Naturdrogen und ihr Gebrauch, Alexander Ochse

Mit einem Vorwort von Dr. Jochen Gartz


22,08 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • 1-2 Wochen Lieferzeit
Beschreibung

Naturdrogen und ihr Gebrauch

von Alexander Ochse

Der Gebrauch von Naturdrogen ist mittlerweile keine exotische Randerscheinung mehr, sondern im Mainstream vieler, meist junger Konsumenten angekommen. Dieses Buch enthält wissenschaftlich fundierte Informationen über dieses Phänomen, besonders für Menschen, die viel mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu tun haben, wie z.B. Pädagogen und Sozialarbeiter. Der Autor verzichtet auf eine unsachlich-verteufelnde Darstellung, die gerade für den Praktiker alles andere als hilfreich wäre. Aber auch jeder andere Leser, der sich für dieses aktuelle Thema interessiert, wird nicht nur von der ausführlichen Beschreibung aller wichtigen Naturdrogen profitieren, sondern findet in den Abschnitten über die Kulturgeschichte und den generellen Gebrauch weitere wichtige und interessante Informationen. Ein sehr ausführliches Quellenverzeichnis rundet dieses Werk ab. "Das Buch entpuppt sich als wissenschaftliches Feuerwerk, bei dem der Autor auf 140 Seiten mit über 860 Verweisen im Text auf mehr als 270 Bücher und viele weitere Quellen Bezug nimmt. Das Ziel des Buchs ist aus Sicht des Autors die Vermittlung aktuellen Wissens über die zurzeit gebräuchlichen Naturdrogen und den von ihnen ausgehenden Gefahren - dies ist gut gelungen, denn es ist interessant und verständlich geschrieben. Als Zielgruppe des Buchs sollten nicht nur Sozialarbeiter, Pädagogen
oder Personen anderer Berufe, die direkt mit Jugendlichen zu tun haben, genannt werden. Auch Mediziner sollten sich mit dem sich ändernden Konsumentenverhalten rechtzeitig auseinander setzen; denn der Konsumtrend geht bei den Jugendlichen immer mehr in Richtung Naturdrogen - Alcopops haben den Nachteil, dass sie nicht auf der Fensterbank wachsen." (Andreas Bohne-Lang, Darmstadt, erschienen im Biospektrum, Feb.
2008)

ISBN: 978303788-150-4

Der Autor:
alexander Ochse, geb. Feb. 1974, absolvierte den Diplomstudiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik an der Uni Kassel mit dem Schwerpunkt Drogenforschung. Seit Mitte der 90er Jahre einige mehrmonatige Studienaufenthalte in Asien. Er ist seit vielen Jahren an der Organisation von kulturellen Veranstaltungen auch im Bereich der Sekundärprävention beteiligt. Heute arbeitet er in einer Fachklinik für rauschmittelabhängige Jugendliche und Erwachsene.

Artikelgewicht: 0,33 kg
VPE anzeigen: nein
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

In der aktuellen Sprache gibt es keine Bewertungen.

Kontaktdaten
Frage zum Artikel
Kontaktdaten